Aufrufe
vor 1 Jahr

Fressnapf Friends 01/19

  • Text
  • Hund
  • Katze
  • Hunde
  • Katzen
  • Fleisch
  • Tiere
  • Fressnapf
  • Menschen
  • Gemeinsam
  • Futter
  • Www.fressnapf.at

Häppchen GANZ SCHÖN

Häppchen GANZ SCHÖN BUNT Sie sind klein und bunt: Pfeilgiftfrösche gibt es in Blau, Orange, Rot oder Gelb. Da sie dazu noch tagaktiv sind und nicht sehr scheu, sind sie auch beliebte Terrarienbewohner. Giftig sind die kleinen Frösche dort zum Glück nicht. Denn um ihre Toxine bilden zu können, müssen sie bestimmte Insekten fressen, die sie im Terrarium nicht bekommen. Der natürliche Lebensraum dieser Amphibien ist meist der tropische Regenwald. Auch wenn Pfeilgiftfrösche klein sind – die kleinsten Arten messen nur etwa 15 Millimeter, die größten bis zu sieben Zentimeter –, benötigen sie ausreichend Platz. Für zwei ausgewachsene Exemplare der mittelgroßen Arten sollte das Terrarium mindestens eine Größe von 60 mal 50 mal 50 Zentimeter (H x B x T) haben. Aha! Ihren deutschen Namen verdanken die tropischen Frösche den Ureinwohnern aus Kolumbien, die früher mit dem töd lichen Gift einiger Arten ihre Blasrohrpfeile präparierten. AUTSCH! Gerade im Winter sind Hundepfoten beansprucht: Roll splitt, Eis und aggressives Streusalz setzen ihnen zu. Einfach Pfotenbalsam vor dem Spaziergang auftragen, das schützt. Weitere Wintertipps auf den Seiten 24–25! TAKE CARE Pfotenbalsam Natürliche Inhaltsstoffe für beanspruchte Pfoten

Titelthema FREUNDE FÜRS Leben Tiere haben ihren eigenen Kopf. Aber sie empfinden Mitgefühl gegenüber anderen Tieren und ihren Menschen – und sie pflegen Freundschaften. Ihre Gefährten müssen nicht immer Artgenossen sein 11

Fressnapf Prints

Wildvogel-Fibel
Reise-Ratgeber
Katzen-Fibel