Aufrufe
vor 4 Monaten

Fressnapf Friends 03/20

  • Text
  • Informiert
  • Kitten
  • Futter
  • Tierisch
  • Cuja
  • Anione
  • Hunde
  • Katzen
  • Hund
  • Fressnapf

Häppchen NEU im

Häppchen NEU im Sortiment Select Gold Acceptance Getreidefreie Rezeptur, der erhöhte Anteil an schmackhafter Leber kann die Akzeptanz des Futters fördern Es plätschert „Katzen sind wasserscheu“, heißt es immer wieder. In Wirklichkeit sind aber viele Katzen geradezu fasziniert vom plätschernden Nass. Egal, ob tropfender Wasserhahn oder rauschende Dusche, so manche Katze inspiziert diese Wasserquellen nur zu gerne mit ihrer Tatze oder dem Schnäuzchen. Die Kombination aus Geräusch und Bewegung ist für viele Samtpfoten so spannend, dass sie ihre Besitzer sogar mit Blicken darum bitten, ihnen den Hahn aufzudrehen. Sie tun das auch, weil sie als ehemalige Wüstentiere immer auf der Suche nach frischem, nicht abgestandenem Wasser sind. Da viele Katzen schlechte Trinker sind, kann man sich ihre Faszination zunutze machen: Flache Trinknäpfe mit einem Muster auf dem Boden können das Interesse Ihrer Katze fürs Wasser wecken. Spannend ist natürlich auch das plätschernde Schauspiel von Trinkbrunnen. Übrigens: Manche Rassen wie die Maine-Coon oder Norwegische Waldkatze gehen sogar schwimmen. MORE Trinkbrunnen Supreme Regt Katzen zum Trinken an und ist leicht zu reinigen so schön NEU im Sortiment 6 DIE BELIEBTESTEN Hundenamen Quelle: Fressnapf Haustierstudie 1. Rocky 2. Moritz 3. Bella 4. Balu/Ballou 6. Lilly/Lilli 8. Felix 10. Flora 5. Jessy 7. Cora 9. Filou

Häppchen Blähungen bei Vierbeinern Gelegentliche Blähungen bei Hunden sind in der Regel harmlos. Treten sie häufig auf, sind verbunden mit Darmgeräuschen oder gar einem aufgeblähten Bauch, sollten Sie Ihren Liebling unbedingt beim Tierarzt vorstellen und die Ursache abklären lassen. Wenn es an der Ernährung liegt, kann der Hund eventuell bestimmte Nahrungsbestandteile nicht richtig verdauen, es bilden sich schwefelhaltige Fäulnisgase. Zu viel Eiweiß, manche schwer verdauliche Kohlenhydrate, zu viel Fett können Auslöser sein. Manche Hunde vertragen auch bestimmte Proteinquellen nicht. Eine Nahrungsumstellung auf ein leicht verdauliches Schonfutter kann helfen. Nach dem Fressen sollte Ihr Hund immer ruhen. Ansonsten ist regelmäßige Bewegung für eine gute Verdauung unerlässlich. SELECT GOLD Sensitive Ideal bei Unverträglichkeiten, ein ausgewähltes Protein, getreidefreie Rezepturen. Für verschiedene Hundegrößen und Lebensphasen erhältlich Mit Ihrem Liebling auf große Fahrt! Jetzt kaufen und gewinnen! Aktionszeitraum: 04.05.–31.07.2020 Weitere Infos und Teilnahme unter www.8in1.de JEDER gewinnt! Jeder Teilnehmer erhält garantiert die digitale GoVista Reiseführer- App. 8in1 Aktionsprodukt kaufen Kassenbon unter www.8in1.de hochladen 7 Gewinn erhalten

Fressnapf Prints

Wildvogel-Fibel
Reise-Ratgeber
Katzen-Fibel