Aufrufe
vor 2 Monaten

Fressnapf Friends 05/19

  • Text
  • Aquarium
  • Gemeinsam
  • Informiert
  • Tierisch
  • Fressnapf
  • Katze
  • Katzen
  • Tiere
  • Hunde
  • Hund

Tierisch informiert

Tierisch informiert Bringen Sie Licht ins Dunkel Wenn die Tage kürzer werden, finden Gassirunden häufiger im Dunkeln statt. Mit Leucht- Utensilien sind Sie und Ihr Hund gut zu sehen Leuchtende Hundehalsbänder mit Blink- und Dauerlicht sorgen nicht nur für Disco-Feeling bei der Gassirunde, sondern auch für eine sehr hohe Sichtweite. Viele sind mit praktischen, per USB-Kabel aufladbaren Akkus ausgerüstet und halten über mehrere Stunden. Für langhaarige Hunde sind sie weniger geeignet, weil sie unter dem Fell verschwinden – für kurzhaarige Hunde dagegen sind sie eine perfekte Lösung. Langhaarige Hunde sind mit Leuchtwesten und -mänteln gut sichtbar. Leuchtmäntel haben bei Schmuddelwetter noch einen weiteren Vorteil: Sie schützen auch vor Kälte und Nässe. Hier gibt es auch Modelle aus fluoreszierenden Stoffen, die sich an einer beliebigen Lichtquelle aufladen lassen und mehrere Stunden leuchten. Mäntel und Geschirre Am besten wählt man Mäntel mit integrierten Leuchtmitteln, die wiederaufladbar sind, oder solche mit fluoreszierenden Stoffen. Leuchtwesten haben auch den Vorteil, dass für andere ersichtlich ist, wie groß der sich nähernde Hund ist – was bei einem Blinkanhänger am Halsband nicht unbedingt möglich ist. Für langhaarige Hunde sind auch Leuchtgeschirre oder solche mit Reflektoren eine gute Option. Wenn Sie kein komplett neues Leuchtgeschirr nachrüsten möchten, gibt es auch Leucht klettsticker und Sicherheitsbänder, die Sie an Ihrem Lieblings geschirr befestigen können. AniOne Wintermantel Reflektierend, wärmend und wasserabweisend Dogs Creek Leuchtmantel Elektra Leuchtet ohne zusätzliche Energiequelle 20

Tierisch informiert Mehr zum Thema: fressnapf.at/ ratgeber/ sicherheit online AniOne LED- Blinkanhänger Batteriebetrieben für eine lange Leuchtdauer EINFACH ZU BEFESTIGEN PER KLETT- VERSCHLUSS Dogs Creek Leuchtklettsticker Kuma Bis zu 300 Meter weit sichtbar, spritzwassergeschützt Blinkanhänger Sie fallen ebenfalls sehr gut ins Auge. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den Anhänger richtig platzieren. Bei der Befestigung am Halsband sorgt das Eigengewicht des Anhängers meist dafür, dass er nach vorne in den unteren Halsbereich Ihres Hundes rutscht. Dort ist er je nach Hundegröße vielleicht nicht mehr gut zu sehen. Die Anhänger sollten dann besser an Leine und Geschirr befestigt werden. Wenn Sie mehrere Hunde haben, greifen Sie auf verschiedene Farben zurück – so wissen Sie immer, wer gerade wo ist. Dogs Creek Sensor Sirius Blinkt automatisch, sobald es dunkel wird UNWIDERSTEHLICHES Kau- & Geschmackserlebnis FÜR HUNDE NEU www.8in1.de

Fressnapf Prints

Wildvogel-Fibel
Reise-Ratgeber
Katzen-Fibel