Aufrufe
vor 1 Jahr

Fressnapf Friends 06/19

  • Text
  • Gemeinsam
  • Futter
  • Informiert
  • Fressnapf
  • Tierisch
  • Anione
  • Hunde
  • Katzen
  • Katze
  • Hund

Gemeinsam glücklich Oh,

Gemeinsam glücklich Oh, MEIN Schwein pfeift! Meerschweinchen kommunizieren durch Laute und Körpersprache – der Mensch sollte seine Schützlinge deshalb aufmerksam belauschen So manch einer hat seine Wohnung schon nach einem verirrten Vogel abgesucht, um am Ende festzustellen, dass sein Meerschwein zwitschert. Ja, es zirpt, fiept, grunzt, schnurrt und quiekt im Meerschweinchen-Gehege. Die kleinen Nager sind gesellig. Und wie alle sozialen Wesen haben sie sich – und ihren Haltern – eine Menge zu er zählen. Viele ihrer Geräusche führen zu Missverständnissen. Daher sollte man sich mit der Meerschweinchensprache vertraut machen. Oben erwähntes Zwitschern zum Beispiel ist beim Meerschweinchen kein Ausdruck von Lebensfreude, sondern zeugt von Angst. Klappert es mit den Zähnen, will es zum Beispiel bei Rangstreitigkeiten imponieren. Klappert es seinen Halter an, will es von diesem in Ruhe gelassen werden. Wenn die Tüte raschelt Manchmal zeigt Ihr Meerschwein damit auch seine Ungeduld, etwa wenn es hungrig ist. Sobald das Rascheln einer Tüte ertönt, schlägt die Stimmung um in freudige Erwartung und for- derndes Pfeifen. Es gibt Futter! Gefällt einem Bock ein Weibchen, nähert er sich ihm brummend oder „brommselnd“, wie man auch sagt. Stellt das Männchen dazu sein Nackenhaar auf, liegt Ärger in der Luft und die Rangordnung im Ge he ge wird geklärt. Der unterlegene Bock reagiert darauf schließlich mit einem Gähnen. Nicht etwa, weil er müde ist, sondern weil er die Waffen streckt. Falsch gedeutet wird oft auch das Purren, dass wie das Schnurren BROmMSEL AniOne DIY Eckhaus Jona Aus 100 % unbehandeltem FSC-Naturholz AniOne Ecktoilette 35 x 23 x 19 cm Einfach am Käfiggitter einzuhaken MURMEL 40 MultiFit Nature Grain Free, ALL IN ONE, 950 g Getreidefreies Futter, schonend gepresst, gefüllt mit duftendem Heu Frische Kräuter wie Oregano sind ein gesunder Snack

GLUCKS Gemeinsam glücklich einer Katze klingt. Im Gegensatz zur Katze signalisiert ein Meerschweinchen damit Unbehagen. Wenn es schnurrt, beruhigt es sich und seine Artgenossen. Schrilles Quieken bedeutet Stress pur. Das passiert oft, wenn es auf den Arm genommen und gestreichelt wird. ZWITSCHER Keine Kuscheltiere! Denn: Das flauschige Fell mag zum Streicheln und Schmusen verführen. Sie sollten aber wissen: Meerschweinchen sind keine Kuschel tiere! Auch untereinander halten die schreckhaften Nager gerne Abstand. Am besten nähern Sie sich den Tieren ganz langsam und von vorne. Sprechen Sie leise. Ihr Zutrauen gewinnen Sie, wenn Sie ihnen auf Augenhöhe, also auf dem Boden, begegnen. Gluckst und murmelt es dann im Gehege, können Sie davon ausgehen, dass es Ihren Schützlingen wirklich gut geht. GESUNDE GESUNDE FISCHE FISCHE & KLARES WASSER! Hol Dir Qualität in Dein Aquarium

Fressnapf Prints

Wildvogel-Fibel
Reise-Ratgeber
Katzen-Fibel