Aufrufe
vor 3 Jahren

SELECT GOLD sensitive Nassnahrung für Hunde

  • Text
  • Vitamin
  • Lamm
  • Reis
  • Kartoffel
  • Mineralstoffe
  • Huhn
  • Stoffwechsel
  • Fellgesundheit
  • Innereien
  • Liebe

SELECT

SELECT GOLD Sensitive – Fütterungsempfehlung. So füttern Sie richtig: SELECT GOLD Sensitive ist ein Alleinfuttermittel (kein Zufüttern nötig). Teilen Sie die Tagesration in zwei Portionen auf (Junior mindestens in drei Portionen). Stellen Sie Ihrem Hund immer frisches Trinkwasser bereit. Bitte füttern Sie die Nassnahrung zimmerwarm. Achten Sie bei der Nahrungsumstellung darauf, das bisherige Futter allmählich durch SELECT GOLD Sensitive zu ersetzen (über ca. eine Woche). So sorgen Sie für optimale Verträglichkeit und Akzeptanz auch während der Umstellungsphase. Bei ausgewachsenen und älteren Hunden richtet sich die Fütterungsempfehlung nach dem Gewicht des Hundes und seinem Aktivitätsniveau. Beispiel Adult: ausgewachsener Hund mit einem Gewicht von 10 kg und normalem Aktivitätsniveau. Normale Aktivität 10 kg Fütterungsempfehlung: 350 g pro Tag Bei Welpen ergibt sich die Fütterungsempfehlung aus dem aktuellen Alter des Welpen und dem zu erwartenden Erwachsenen-Endgewicht. Aufgrund der höchsten Energiedichte empfehlen wir SELECT GOLD Sensitive Junior auch für tragende und säugende Hündinnen. Tragende Hündinnen bekommen SELECT GOLD Sensitive ab der 5. Trächtigkeitswoche in 1,3-facher Menge des gewohnten Futters. Säugende Hündinnen bekommen das Futter unbegrenzt. Die Fütterungstabelle für Ihren Hund finden Sie unter www.select-gold.de

Fressnapf Prints

Wildvogel-Fibel
Reise-Ratgeber
Katzen-Fibel