Aufrufe
vor 4 Jahren

Alles für mein Tier 03/17

  • Text
  • Hund
  • Hunde
  • Katzen
  • Mensch
  • Urlaub
  • Tier
  • Fressnapf
  • Zeit
  • Tiere
  • Cocker
  • Www.fressnapf.at

MENSCH & TIER |

MENSCH & TIER | TIERHOROSKOP BLlCK lN DlE STERNE SCHÜTZE (23. 11. – 21. 12.) Nichts als Unsinn im Kopf haben die Schützen. Sie gehen keinem Streit aus dem Weg, mischen sich überall ein und bellen, zwitschern und miauen überall mit. Das ist ja mal ganz nett, aber auf Dauer doch zu anstrengend für alle anderen. Also, ein wenig Mäßigung schafft Freude und Freunde. STERN- ZElCHEN DES MONATS STERN- ZElCHEN DES MONATS STlER (21. 4. – 20. 5.) Die Stiere waren und sind noch immer in Hochform. Rank, schlank und beweglich, ist das Leben auf einmal doch gleich viel aufregender. Aber da drohen futtertechnische Herausforderungen, die viel Standfestigkeit verlangen. Nur jetzt nicht rückfällig werden, auch wenn der neidische Jupiter im Hintergrund für Wirbel sorgt. ZWlLLlNGE (21. 5. – 21. 6.) Selbst die Wankelmütigsten unter den Sternzeichen können nichts finden, um depressiv zu sein. Wetter und Leben sind schön, die Stimmung ist gut und schließlich strahlt der Merkur für seine Kinder in ihren Geburtsmonaten Mai und Juni besonders hell. Es wäre an der Zeit, mal etwas Neues zu wagen. Wenn nicht jetzt, wann dann? KREBS (22. 6. – 22. 7.) Wahnsinn, wie charmant die Krebse sein können. Unter der festen Schale stecken womöglich richtig kommunikative Seelen! Das macht ganz klar der Einfluss der Venus. Sie hilft dabei, mit anderen Artgenossen anzubandeln. Das ein oder andere Gespräch könnte vielversprechend sein. STElNBOCK (22. 12. – 20. 1.) Die Steinböcke sind bekannt für ihre Zielstrebigkeit. Einmal auf dem Weg, bringt sie nicht so schnell etwas davon ab. Aber manchmal sind kreative Umwege auch zielführend. Also, der Blick nach rechts oder links lohnt sich. Wer weiß, wer da am Wegesrand noch wartet. LÖWE (23. 7. – 23. 8.) Oh, man ist beleidigt? Schon eine Kleinigkeit genügt, um die Löwen zu verstimmen. Wahre Größe zeigt erst, wer verzeihen kann. Nachtragend zu sein, das passt auch gar nicht zu den Löwen. Aufstehen, Krone richten, weitermachen heißt die Devise. Das würde selbst dem launischen Mars gefallen. 34 WASSERMANN (21. 1. – 19. 2.) Kann das Leben noch schöner sein? Es ist Frühling, das Leben ist rosarot, die Liebe lacht. Auf dem Hundeplatz gibt es neue aufregende Bekanntschaften und im Garten tobt das Leben. Abenteuer winken überall und die Sterne stehen günstig für einen Neuanfang. FlSCHE (20. 2. – 20. 3.) Na gut, ein wenig trübe ist das Wasser schon im Moment, dabei fing alles so gut an. Aber das ist auch nur vorübergehend. Alles wird am Ende gut und wenn es nicht gut wird, dann war es auch noch nicht das Ende. WlDDER (21. 3. – 20. 4.) Was so ein echter Widder ist, dem verleiht der Frühling unbändige Kräfte und die große Lust, sich die Hörner abzustoßen. Kleine Beißereien unter Nachbarn gehören da schon zum Programm und machen so richtig Freude. JUNGFRAU (24. 8. – 23. 9.) Ja, Enttäuschungen tun weh, aber irgendwann muss man auch mal damit fertig werden. Es ist Zeit, das Leben neu zu beginnen – draußen, wo andere den Frühsommer feiern. Zum Stubenhocken bleibt noch der Winter. Mut wird belohnt, also sollten die Jungfrauen raus an die frische Luft und freundlich auf Artgenossen zugehen. WAAGE (24. 9. – 23. 10.) Schön ist es überall, wie könnten die Waagen da nicht glücklich sein? Frühsommer, Sonne, Wärme, Farben und Düfte überall – die Waagen sind in ihrem Element. Sie hüpfen und flattern durch die Welt und sind überall und nirgends zu finden. Leider hält diese Leichtigkeit nicht den ganzen Sommer über an. Aber jetzt gilt es erst einmal, das Leben in vollen Zügen zu genießen. SKORPlON (24. 10. – 22. 11.) So viele neue Pläne? Die Skorpione sind von einer großen Rastlosigkeit befallen. Alles muss sofort in die Tat umgesetzt werden. Ihre Kreativität kennt keine Grenzen, aber die eine oder andere Idee ist dann wirklich doch zu weltfremd. Ein bodenständiges Sternzeichen an ihrer Seite bewahrt vor Schaden. Augen auf bei Stieren oder Jungfrauen. Bilder: © rzarek, Hein Nouwens, Ermolaev Alexander, Helen Bloom, Alexey Stiop, Alted Studio, rysp_z/Shutterstock.com

MENSCH & TIER | VORSCHAU VORSCHAU RASSEPORTRÄT: Türkisch Angora COVERSTORY: Geschichte einer Göttin auf Samtpfoten Holen Sie sich ab 3. Juli die nächste Ausgabe von „Alles für mein Tier“ – RATGEBER: Teichpflege im Sommer GRATIS in Ihrer Fressnapf-Filiale! 35

Fressnapf Prints