Aufrufe
vor 10 Monaten

Fressnapf Friends 01/21

  • Text
  • Tierisch
  • Yoga
  • Kaninchen
  • Hunde
  • Gemeinsam
  • Anione
  • Katze
  • Katzen
  • Fressnapf
  • Hund

RÄTSEL Rätsel lösen

RÄTSEL Rätsel lösen und eine von sechs Fressnapf- Geschenkkarten im Wert von jeweils 50 Euro gewinnen Tierisch informiert So können Sie gewinnen: Die Buchstaben in den Kreisfeldern er geben das Lösungswort für unser Kreuzworträtsel in der aktuellen Ausgabe. Schicken Sie dieses bis zum 28. Februar 2021 postalisch mit dem Stichwort „Kreuzworträtsel“ an das Postfach Fressnapf Tiernahrungs GmbH, D-34440 Willebad essen. Online ist die Mitmachen und g e w i nn e n Teilnahme via fressnapf.at/loesungswort möglich. Die Teilnahmebedingungen finden Sie in diesem Magazin auf Seite 50 sowie unter fressnapf.at/loesungswort. Lust auf noch mehr Gewinnspiele? Jetzt unter fressnapf.at/news für den Fressnapf- News letter an melden und immer über aktuelle Gewinnspiele infor miert sein. kräftig, laut (Musik) ein Europäer Fragewort: Wieso? Kegel beim Bowling ohne Milde, hart bei dieser Gelegenheit Ausflug (eng- lisch) politischer Fanatiker Nachlassemp- fänger Fluss durch München verfeinerte Lebens- art Bürde, Drückendes Geheimbund auf Sizilien 3 ital. Seebad am Golf von Neapel 10 1 5 anhänglich, loyal mittelasiat. Fürstentitel obere Gesichts- partie Eier von Wasser- tieren Vor- name Chanels Elektronikmesse Währungs- in Berlin einhei nordische t Kfz- Zeichen Ludwigs- burg Ungeziefer, Parasit mit Paddeln gefahrenes Sportboot scherzhaft: Fall, Sturz südamerikanischer Tee elektrisches Rühr- gerät Göttin der Künste Drama von Ibsen kleines Lasttier Mensch, Anschrift Schuft somit, mithin dt. TV- Star und Sänger (Manfred) Sohn Abrahams im A. T . Porzellanstadt in Ober- franken Dringlichkeitsvermerk weibliches Haustier hawaiianischer Gruß heftiger Zorn Biologie: Tier- unterart beim Sport halblang (Klei- dung) Kleider-, Mantel- sto ff f Stadt in den Nieder- landen positives Ergebnis fast, beinahe 12 bayer. Benediktiner- abtei TV-, Radiosender (Abk.) Schaumgebäck, Meringe Orchesterwerk in Sona- tenform Wert-, Mengenbewegung hessische Land- schaft rhythmischer Sprechgesang Fremdwort- teil: fern 7 keit boden 8 fugenloser Fuß- würzige Flüssig- innerasiati- sches Gebirge 11 Regelverstoß Fleischwurst 4 Besessenheit schnelle Fortbewe- gungsart griechischer Kriegs- gott biblischer Prophet 2 Kopfbedeckung runde Schnee- hütte Schaumwein gleitende Bewegung schlechter englischer Konser- vativer Hülle, Futteral Körper eine Zahl US-Boxlegende (Muham- mad) ein Elternteil (Ko- seform) Spaßmacher im Zirkus Teil des Bühnen- stücks große Tür, Einfahrt japanischer Farb- karpfen ein Farbton 9 Kultbild der Ost- kirche franz. männlicher Artikel 6 einschalten; anzünden (ugs.) Weigerung; Verzicht Schulabschlussprüfung (Kz w.) Schulfestsaal Nachbarstaat des Iran Rätselfreund zu keiner Zeit Gebirgstier (süddt. Name) Bundesstaat der USA Lösungswort: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 12 11 32

Tierisch informiert Jetzt wird gebadet! Hunde sollten so selten wie möglich gebadet werden, da es ihrer Haut schaden kann. Manchmal geht es aber nicht anders Hat sich Ihr Vierbeiner vielleicht im Schlamm oder in einem Kuhfladen gewälzt? Dann kommen Sie um ein Bad nicht herum. Gestalten Sie das Duschbad so stressfrei wie möglich. Legen Sie eine rutschfeste Duschmatte in die Wanne, halten Sie ein mildes, geruchsarmes Hundeshampoo und ein saugfähiges Handtuch zum Abtrocknen bereit. Leckerli können die Prozedur angenehmer machen. Shampoonieren als Massage Duschen Sie Ihren Hund mit handwarmem Wasser von den Pfoten aufwärts ab. Kopf und Ohren bleiben zunächst trocken. Ist das Fell nass, massieren Sie das Hundeshampoo mit sanften Bewegungen ins Fell. Vielleicht empfindet Ihr Liebling dies sogar als Streicheleinheit. Bearbeiten Sie nun – falls nötig – Kopf und Ohren mit einer geringen Shampoomenge, die Sie vorher in der Hand aufschäumen. Vorsicht: Auch Hundeshampoo brennt, wenn es in die Augen gelangt. Achten Sie auch darauf, dass kein Wasser in die Ohren kommt. Das kann später zu Entzündungen führen. Spülen Sie alle Shampooreste restlos aus und trocknen Sie Ihren Hund ab. Allgemein gilt: Baden Sie Ihren Hund ausschließlich mit Hundeshampoo (der ph-Wert ist ein anderer) und so selten wie möglich, maximal alle zwei Monate. Denn Baden irritiert die Schutzschicht der Haut und des Fells. Ausnahmen sind Rassen mit seidigem Fell, etwa Yorkshire Terrier. Im Winter sollte übrigens auf das Hundebad besser ganz verzichtet werden. Das Fell trocknet nur langsam und die schützende Fettschicht auf der Haut braucht Zeit, um zu regenerieren. Nutzen Sie zum Säubern lieber ein saugstarkes Handtuch, Kamm und Bürste. Wenn es gar nicht anders geht, baden Sie Ihren Liebling abends, damit genug Zeit zum vollständigen Trocknen ist. TAKE CARE selbst reinigender Tierhaar entferner Wiederverwendbar und leicht AniOne Shampoo 250 ml Vegane, silikon- und parabenfreie Rezeptur, drei fruchtige Sorten 33 TAKE CARE 2-in-1-Gummi-Tierhaarentferner Zum Bürsten von Hund und Katze, entfernt außerdem Tierhaare von verschiedenen Oberflächen Haarige Sache Wir lieben unsere Haustiere – aber nicht so sehr ihre Haare, die sich überall festsetzen. Das hilft dagegen: 1. Auf Teppichen kann neben speziellen Tierhaarbürsten für den Staubsauger auch ein Besen mit Gummilamellen gute Dienste leisten. 2. Auf Polstern ist ein Handstaubsauger praktisch, der mit entsprechendem Aufsatz auch in Ritzen gelangt. Ebenso hilfreich: ein Kreppband mit der Klebeseite nach außen um die Hand gewickelt. 3. Wunderwaffe Wäschetrockner: Schon nach rund fünf Minuten können Sie die enthaarte Kleidung entnehmen. Für die Waschmaschine gibt es sogenannte Fusselbälle, die Haare sammeln.

Fressnapf Prints