Aufrufe
vor 2 Jahren

Fressnapf Friends 02/19

  • Text
  • Hund
  • Katzen
  • Katze
  • Hunde
  • Anione
  • Gemeinsam
  • Futter
  • Garten
  • Bienen
  • Seresto
  • Www.fressnapf.at

Titelthema UNBELIEBTE

Titelthema UNBELIEBTE Mitbewohner Wärmere Temperaturen locken Zecken und Nymphen aus ihren Winterverstecken. Und auch für Flöhe beginnt nun im Freien die Hochsaison. So können Sie Hund und Katze schützen 2Abschrecken Ein Ungezieferhalsband für Hunde gibt kontinuierlich über mehrere Wochen Wirkstoffe ab, die Zecken und Flöhe entweder verschrecken (Repellent-Effekt) oder sogar abtöten (Letal-Effekt). Katzen dürfen nur spezielle Katzenhalsbänder tragen. 3 Vorbeugen Spot-on-Präparate schützen wirkungsvoll vor Ungeziefer. Bei größeren Hunden wird der Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern sowie am Rutenansatz aufgetragen. Bei kleineren Hunden und Katzen nur zwischen den Schulterblättern. 1 Impfen Etwa jede dritte Zecke in Deutschland ist mit Borrelien infiziert. Überträgt sie diese Bakterien auf den Hund, kann dieser Borreliose bekommen, eine oft schwer verlaufende Krankheit. Eine Impfung schützt Hunde vor der bakteriellen Borreliose. Bester Impfzeitpunkt ist im Frühjahr. Für Katzen gibt es die Impfung leider nicht. 5 Entfernen Suchen Sie Ihr Haustier regelmäßig nach Zecken ab, besonders Kopf, Hals und Innenschenkel. Finden Sie eine Zecke, entfernen Sie sie mithilfe einer Zeckenzange oder eines Zeckenhakens. Fassen Sie sie dafür möglichst nah an der Hautoberfläche und ziehen sie langsam, gleichmäßig und ohne sie zu quetschen heraus. Nicht drehen! 20 4 Nachsorgen Werden Hund oder Katze gegen Flöhe behandelt, ist eine gründliche Reinigung der Umgebung (Liegeplatz, Plüschspielzeuge, Auto) über mehrere Wochen unerlässlich, um die Flohbrut komplett loszuwerden. Und: Flöhe sind Zwischenwirte für Bandwurmlarven – eine Wurmkur ist deshalb ratsam.

Tierisch informiert MOSTWANDERWEG ST. GEORGEN im Lavanttal Die Obstbäume im Lavanttal stehen jetzt in voller Blüte. Es gibt kaum eine schönere Region für eine Wanderung mit Ihrem geliebten Vierbeiner Weitere Wanderungen unter fressnapf.at/ wanderlust online Die Schneedecke ist längst geschmolzen, die Obstbäume treiben zarte Blüten und die Zugvögel sind heimgekehrt und verzaubern uns mit ihrem Gesang. Der Frühling ist da! Und wie könnte man diese schöne Zeit besser genießen als auf einer Wanderung mit einem treuen Vierbeiner durch die frisch erwachte Natur? Wunderschön ist zum Beispiel die Wanderregion Lavanttal. Hier, im Hotspot für Obstanbau in Kärnten, kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Für einen sanften Start in die Wandersaison für Mensch und Tier eignet sich der Mostwanderweg in St. Georgen im Lavanttal perfekt. Der sieben Kilometer lange Rundwanderweg führt über die sanften Hügel Kärntens, vorbei an schönen Obstgärten. Start ist am Dorfplatz von St. Georgen im Lavanttal. Nehmen Sie den Weg in Richtung Götzendorf. Nach einem Bauernhof überqueren Sie nach kurzer Zeit die kleine „Hundstallbrücke“ und gelangen auf einen schönen Wiesenweg Richtung Herzogberg-St. Paul. Später führt eine kleine Straße zu der Ab- Tourenlänge: 7 Kilometer Zeit: 2,3 Stunden Ausgangspunkt: Gemeindeamt St. Georgen Aufstieg: 234 m Abstieg: 240 m Niedrigster Punkt: 403 m Höchster Punkt: 549 m Parkmöglichkeiten: Dorfplatz St. Georgen Öffentliche Verkehrsmittel: Postbus ab Hbf. Wolfsberg Weitere Infos unter: wanderdoerfer.at/ kaernten/wanderweg/ mostwanderweg-st-georgen region-lavanttal.at zweigung Linsbauerhöhe. Hier kommt es auf Sie und Ihren Vierbeiner an: Wenn Sie rechts auf die Linsbauerhöhe abbiegen, wählen Sie den etwas kürzeren Weg (circa sechs Kilometer). Trauen Sie sich und Ihrem Begleiter die längere Variante zu, wandern Sie geradeaus weiter. Der Weg führt etwa 20 Minuten zum Kalvarienberg mit seiner Kapelle, die wunderschön am Rande eines steilen Felsabsturzes liegt. Durch einen Mischwald wandern Sie bis zum höchsten Punkt des Mostwanderwegs – der Linsbauerhöhe. Genießen Sie vor dem Abstieg bei einer Verschnaufpause den Ausblick ins Tal. Der dynamische Outdoorschuh LOWA Maddox GTX® ist perfekt für die leichte Wanderung 21

Fressnapf Prints