Aufrufe
vor 1 Jahr

Fressnapf Friends 04/21

  • Text
  • Anione
  • Tiere
  • Gemeinsam
  • Streu
  • Wasser
  • Katze
  • Fressnapf
  • Hunde
  • Katzen
  • Hund

Coole Schleckerei Wenn

Coole Schleckerei Wenn es heiß ist, kann ein Eis Hund und Katze erfrischen. Sie können es ganz einfach selbst herstellen, sollten es aber nur in Maßen an Ihren Liebling verfüttern Eis am Stiel Füllen Sie die Masse in leere, gut ausgespülte Joghurtbecher oder ähnliche Gefäße. Je nach Größe des Tieres sollte auch die Eisportion ausfallen. Härtere Knabbersticks – jeweils für Hund oder Katze – als Stiel hineinstecken. Joghurt Laktosefrei Titelthema Joghurt Laktosefrei Joghurt Laktosefrei Fruchtiges Eis Joghurt Laktosefrei 300 g Joghurt (laktosefrei) Joghurt Laktosefrei Joghurt Laktosefrei 100 g Obst (wahlweise Äpfel, Bananen, Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren) Herzhaftes Eis 300 g Joghurt (laktosefrei) 1 Tube MultiFit Leberwurst Auch die herzhafte Variante probieren Zutaten verrühren Vermengen Sie das Joghurt mit Obst oder einer Tube Leberwurst für Hunde oder Katzen – auch Lachscreme ist eine schmackhafte Variante. 5 Stunden Eis für Katzen als kleine Eiswürfel einfrieren Nicht zu viel auf einmal! Lassen Sie Ihre Lieblinge am Eis lecken, wenn es heiß ist. Geben Sie nur Miniportionen, sonst können empfindliche Tiere mit Durchfall reagieren. Noch ein cooler Tipp – Eistorte für Hunde selbst machen: fressnapf.at/eistorte Stellen Sie die Becher für mindestens fünf Stunden in den Gefrierschrank. 20

PERFECT FIT. DAMIT DEIN HAUSTIER SO EINZIGARTIG BLEIBT, WIE ES IST. NEU © 2021 Mars or Affi liates

Fressnapf Prints