Aufrufe
vor 11 Monaten

Fressnapf Friends 06/20

  • Text
  • Liebling
  • Fische
  • Anione
  • Aquarium
  • Gemeinsam
  • Fressnapf
  • Katzen
  • Katze
  • Hunde
  • Hund

Spielzeug aufräumen Mit

Spielzeug aufräumen Mit dieser Übung können Sie Ihrem Hund das Aufräumen beibringen – ein lustiger Trick, den Sie auch gut Ihren Gästen vorführen können Titelthema 1. Voraus setzung Damit diese Übung klappt, sollte Ihr Hund bereits apportieren können. Nehmen Sie sich eine flache Kiste. Werfen Sie das Lieblingsspielzeug Ihres Hundes und sagen Sie „Bring!“. 2. Apportieren Nehmen Sie in der Zwischenzeit die Kiste in die Hand und halten Sie sie zwischen sich und Ihren Hund. Sie können die Kiste hinstellen und direkt unter den Kopf des Hundes halten. Sagen Sie Ihr gewohntes Kommando wie „Aus!“ oder „Gib’s her!“. 4. Per Fingerzeig Wenn das gut klappt, stellen Sie die Kiste etwas weiter weg und schicken Ihren Hund mit dem Spielzeug per Fingerzeig zur Kiste. Lässt er das Spielzeug darin fallen, loben Sie ihn überschwänglich. Sie können nun nach und nach die Kiste weiter von sich entfernt aufstellen. Spielzeug landet mit einem Plopp 20 3. In die Kiste Im Moment des Landegeräuschs (Plopp) loben Sie Ihren Hund und geben ihm eine Belohnung. Ziel ist es, dass er irgendwann das Geräusch mit Erfolg verknüpft. Sie können nun auch ein eigenes Kommando wie „Bitte aufräumen!“ einführen. Üben Sie mehrmals täglich in kurzen Phasen.

Winterze Winterzeit, mehr Zeit für Snacks! Freuen Sie sich auf das gemütliche Kuscheln mit Ihrem Racker in der Winterzeit. Die aufregende Auswahl an unwiderstehlichen Leckerlis von FELIX Snacks bringt auch in der dunklen Jahreszeit Katzenaugen zum Leuchten.

Fressnapf Prints