Aufrufe
vor 2 Monaten

Fressnapf Friends 06/21

  • Text
  • Wwwfressnapfat
  • Vierbeiner
  • Gemeinsam
  • Tier
  • Tiere
  • Katzen
  • Anione
  • Fressnapf
  • Katze
  • Hunde
  • Hund

Häppchen das kleine

Häppchen das kleine Krabbeln Gliederfüßler (Arthropoden) wie Spinnen, Skorpione und Tausendfüßler fühlen sich in Nanoterrarien wohl. Als Faustregel gilt: Das Terrarium sollte mindestens viermal so hoch und lang sein, wie die Insekten, die darin leben, lang sind. Der Lebensraum sollte einem naturgetreuen Lebensraum nachempfunden sein, nicht in der direkten Sonne stehen, gut belüftet und ausbruchssicher sein. Nanoterrarien werden am besten bei Zimmertemperatur zwischen 18 und 24 Grad Celsius betrieben. Oft reicht die Strahlungswärme des Leuchtmittels, das nachts ausgeschaltet wird, aus, um automatisch ein Tag-Nacht-Gefälle von vier bis sechs Grad Celsius zu erreichen. Vorsicht vor Heizungen, da Überhitzung droht! Einrichtung, Temperatur, Fütterung und Beleuchtung müssen auf die Bewohner abgestimmt sein: Der fünf Zentimeter große Europäische Skorpion (Euscorpius sp.) ist ein dämmerungsaktiver Einzelgänger, der es felsig mag. Die aus Afrika stammende Springspinne (Hyllus diardi) ist tagaktiv und ernährt sich von Mikroheimchen. Die Grüne Fangschrecke (Hie- rodula patellifera) benötigt ein hochformatiges, bepflanztes Terrarium und sollte einzeln gehalten werden. MORE Kratztonne Hubertus XXL Hilft der Katze bei der Krallenpflege, schützt dadurch die Möbel, Maße: 60 x 170 cm AniOne Wandhöhle Scratch & Relax Zur Wandanbringung als Rückzugsort, mit Liege- und Kratzoption KATZE ALLEINE ZU HAUSE: So klappt es So mancher Katzenhalter fragt sich: Wie lange darf ich meine Katze alleine oder unter Fremdbetreuung lassen? Hier ein paar Tipps: „Wenn man eine enge Beziehung zu dem Tier hat, ist es für die Katze vertretbar, wenn ihre Bezugsperson für eine Weile nicht da ist“, erklärt die Tierärztin und Tierverhaltenstherapeutin Dr. Heidi Bernauer- Münz. „Wichtig ist es dann, eine Person zu finden, die während der Abwesenheit regelmäßig vorbeikommt, nach der Katze schaut und sie versorgt.“ Langer Arbeitstag: Charakter berücksichtigen. „Da Katzen eher Individualisten sind, kann man nicht pauschal sagen, wie lange man seinen Stubentiger am Tag alleine lassen kann“, erklärt Bernauer-Münz. „Es ist individuell verschieden, was für die Katze vertretbar ist.“ Urlaub: die richtige Betreuungsperson finden. Bei einer Abwesen- heit, die einen Tag überschreitet, sollte ein Tierfreund mindestens einmal am Tag vorbeikommen und nach der Katze sehen, sie füttern, mit ihr spielen und das Katzenklo kontrollieren. „In ihrem gewohnten Lebensumfeld fühlen sich Katzen am wohlsten“, erklärt die Tierärztin. 10 Und nach der Rückkehr: viele Streicheleinheiten! Freigänger: Katzenklappe notwendig. Da Freigänger- Katzen eher beschäftigt sind als reine Wohnungskatzen, können sie gut mal einen Tag alleine verbringen. „Bei einer Abwesenheit von mehr als einem Tag sollte auch bei Freigängern ein Katzensitter regelmäßig die Wohnung aufsuchen, um die Tiere zu versorgen und zu überprüfen, ob es ihnen gut geht“, rät die Tierärztin.

Titelthema Kuschelige Jahreszeit Draußen mag es kalt und windig sein – in den eigenen vier Wänden ist es nun erst recht gemütlich 11

Fressnapf Prints