Aufrufe
vor 2 Monaten

Fressnapf Friends 06/21

  • Text
  • Wwwfressnapfat
  • Vierbeiner
  • Gemeinsam
  • Tier
  • Tiere
  • Katzen
  • Anione
  • Fressnapf
  • Katze
  • Hunde
  • Hund

Häppchen nützlich

Häppchen nützlich APPSOLUT Roadkill APP SPASS TROTZ Schmuddelweer Es stürmt, gießt oder hagelt, der Mensch möchte am liebsten nicht vor die Tür gehen, und auch die Fellnase ist wenig begeistert: Manchmal möchten Hund und Halter nicht länger als nötig auf die Straßen. Damit für den Vierbeiner dennoch für genügend Beschäftigung und Bewegung gesorgt ist, gibt es Indoorspiele für eine gute Auslastung des Hundes. Und: Man braucht nicht viel Platz, sondern unterschiedliche Belohnungen und ein bisschen Fantasie. Auf die täglichen Gassirunden sollten Sie dennoch nicht verzichten. Mehrere Tausend Tiere werden jedes Jahr in Österreich überfahren. Durch die Nutzung der neuen App „Roadkill“ sollen es künftig deutlich weniger werden. Hinter der App stehen Forscher der Universität für Bodenkultur in Wien. Projektleiter und Wissenschaftler Florian Heigl zum ORF: „Wir haben das Projekt ‚Roadkill‘ gegründet, um einen Überblick zu bekommen, wo in Österreich welche Tierarten überfahren werden. Bisher hatte man nur Statistik zu jagdbarem Wild, aber bei allen anderen Tierarten hatte man überhaupt keine Zahlen.“ Wie etwa bei Igel, Kröten und Hasen. Und wie genau funktioniert die App? Herunterladen, registrieren – und sobald man ein überfahrenes Tier entdeckt, trägt man es sofort ein. Heigl: „Das dauert nur eine Minute und dann ist das Tier schon in unserer Online-Karte für alle zu sehen.“ Anhand der Karte können so für Tiere gefährliche Stellen geortet und gekennzeichnet werden, etwa mit einem warnenden Straßenschild. Die Daten werden ebenfalls an Naturschutzorganisationen weitergegeben, zum Beispiel an den Naturschutzbund Niederösterreich. Dieser kümmert sich unter anderem um den Amphibienschutz und nutzt die Meldungen, um zu wissen, wo beispielsweise Frösche die Straßen queren. Dank „Roadkill“ kommen jetzt schon etliche Tiere sicher über die Straßen. Nur online Animonda Carny Cat Drink Katzengetränk mit feinsten Fleischstreifen, ohne Getreide, Milch und Soja Intelligenzspielzeug hält den Hund im Köpfchen fit ROYAL CANIN Sensory Regt Geruchs- und Geschmackssinne an, aufregendes Mundgefühl 8

Häppchen Hundepfoten gut pflegen NEU im Sortiment Hundepfoten sind robust, doch gerade im Winter setzen ihnen einige Faktoren zu: Sie müssen etwa große Temperaturunterschiede aushalten. Gerade noch waren es kuschelige 20 Grad in der Wohnung, dann geht es hinaus auf Untergründe, die teils bis zu minus 10 Grad kalt sind. Auch Streusalz und Splitt strapazieren oder verletzen die Hornhaut. Der beste Schutz: Hundepfoten nach jedem Winterspaziergang mit lauwarmem Wasser gründlich abspülen, abtrocknen und mit Pfotenbalsam oder Vaseline eincremen und so geschmeidig halten. Je nach Hunderasse kann es sinnvoll sein, das Fell an den Pfotenballen kurz zu halten, damit sich auch darin möglichst wenig Dreck verfängt. RINTI Max-i-Mum Mini Adult Huhn 1 kg 70 % Fleisch und Innereien, 30 % Gemüse, getreidefrei, für kleine Hunde geeignet Nur online RINTI Singlefleisch Rind 150 g Vollfleischprodukt für kleine Hunde, getreidefrei Da schlägt jede Katze zu: fleischig-frisches Carny. 100 % frische Zutaten

Fressnapf Prints