Aufrufe
vor 6 Jahren

Katzen-Fibel

  • Text
  • Katze
  • Katzen
  • Expertentipp
  • Tier
  • Streu
  • Pflanze
  • Wohnung
  • Futter
  • Kratzbaum
  • Zusammenleben
Du hast dich für einen Stubentiger entschieden und dir damit ein bisschen Wildnis in die Wohnung geholt. Katzen leben schon sehr lange mit dem Menschen zusammen, wobei man sich oft die Frage stellt, wer hier wen domestiziert hat. Denn du wirst sehr schnell feststellen, dass deine Erziehungserfolge von denen deiner Katze weit geschlagen werden. Deine Katze wird dir beibringen, die besten Plätze für sie frei zu halten, das Katzenklo regelmäßig zu reinigen, das richtige Futter zu kaufen etc., und du wirst im Gegenzug die Erlaubnis haben, sie zu streicheln und dein Bett mit der Katze zu teilen. Damit euer Zusammenleben für beide Teile angenehm wird, soll dir diese Katzenfibel eine kleine Hilfe bieten. Das Lesen von Fachbüchern können wir dir damit jedoch nicht ersparen. Zusätzlich findest du hier wichtige Tipps zur Ernährung und Gesundheit deiner Katze sowie interessante Adressen. Bei Fragen und Unklarheiten wende dich gerne an unser kompetentes Fachpersonal in einer Fressnapf Filiale.

Expertentipp Trinken Wie

Expertentipp Trinken Wie wir Menschen brauchen auch Tiere Wasser für eine gute Gesundheit. Wenn du deine Katze dazu ermunterst, mehr Wasser zu trinken, hilfst du dabei, einer Bildung von Kristallen vorzubeugen, die zu Harnwegserkrankungen führen könnten. Da der Körper ständig Wasser braucht, muss dein Tier stets Zugang zu frischem Wasser haben. Hierzu kannst du eigene Wassernäpfe abseits des Futternapfes platzieren. Zudem bieten Trinkbrunnen im Haus eine Quelle mit fließendem Wasser, die dein Tier dazu ermuntert, mehr zu trinken. Ein Trinkbrunnen, wie z.B. der Catit® Design Fresh & Clear Trinkbrunnen, liefert das saubere, mit Sauerstoff angereicherte Wasser, das dein Tier sucht und braucht. 16

Expertentipp Sicher Lüften Gekippte Fenster stellen eine große Gefahrenquelle für Katzen dar, da diese beim Versuch, ins Freie zu gelangen, im Fenster hängen bleiben können. Der „Katzenfreund“ ist ein Schutzkeil aus PVC für Kippfenster, der das Leben von Hauskatzen rettet, indem das „Kippfenster-Syndrom“ verhindert wird. Durch die patentierte Passform ist der Katzenfreund leicht zu montieren und platzsparend zu lagern. Einfach in die V-förmige Öffnung des gekippten Fensters von oben einführen und beim Schließen wieder entnehmen. So kann die Katze nicht in die Öffnung rutschen. Sicherheit Um einen Balkon für eine Katze sicher zu gestalten, besteht die Möglichkeit der Verwendung von Schutznetzen. Kriterien für die Auswahl eines praxistauglichen Netzes sind: • Reißfestigkeit • Maschenweite unter 35 mm • Fest verknotete Netze • UV-Beständigkeit Bei der Montage sollte die richtige Voraussetzung, wie festes Mauerwerk, gewährleistet sein. 17

Fressnapf Prints