Aufrufe
vor 6 Jahren

Katzen-Fibel

  • Text
  • Katze
  • Katzen
  • Expertentipp
  • Tier
  • Streu
  • Pflanze
  • Wohnung
  • Futter
  • Kratzbaum
  • Zusammenleben
Du hast dich für einen Stubentiger entschieden und dir damit ein bisschen Wildnis in die Wohnung geholt. Katzen leben schon sehr lange mit dem Menschen zusammen, wobei man sich oft die Frage stellt, wer hier wen domestiziert hat. Denn du wirst sehr schnell feststellen, dass deine Erziehungserfolge von denen deiner Katze weit geschlagen werden. Deine Katze wird dir beibringen, die besten Plätze für sie frei zu halten, das Katzenklo regelmäßig zu reinigen, das richtige Futter zu kaufen etc., und du wirst im Gegenzug die Erlaubnis haben, sie zu streicheln und dein Bett mit der Katze zu teilen. Damit euer Zusammenleben für beide Teile angenehm wird, soll dir diese Katzenfibel eine kleine Hilfe bieten. Das Lesen von Fachbüchern können wir dir damit jedoch nicht ersparen. Zusätzlich findest du hier wichtige Tipps zur Ernährung und Gesundheit deiner Katze sowie interessante Adressen. Bei Fragen und Unklarheiten wende dich gerne an unser kompetentes Fachpersonal in einer Fressnapf Filiale.

GIFTPFLANZEN IN DER

GIFTPFLANZEN IN DER WOHNUNG Viele Pflanzen sind für unsere Katzen giftig. Frei laufende Katzen meiden in der Regel diese Pflanzen, im Gegensatz zu den reinen Wohnungskatzen. Duftende Blumen haben eine geradezu magische Anziehungskraft; sie werden aus der Vase geangelt, beschnuppert, gekaut und oft wird sogar das Blumenwasser getrunken, das bereits giftige Substanzen enthalten kann. Damit du solche Vergiftungen vermeiden kannst, findest du hier eine kleine Auswahl giftiger Pflanzen. Bitte sorge stets dafür, dass deine Katze keine Möglichkeit hat an diese Pflanzen zu gelangen. Die nachfolgende Liste enthält nur die gängigsten Giftpflanzen. Weitere Infos über Giftpflanzen findest du unter: www.fressnapf.at/giftpflanzen Expertentipp Was ist Katzengras und wofür benötige ich es? Vermengen sich größere Mengen von Haaren durch die Fellpflege im Magen, kommt es zu Haarballen bei der Katze. Ab einer gewissen Menge von Haaren bzw. Haarballen lösen diese einen Würgereiz aus – die Katze würgt die Haarballen hervor oder erbricht sie. Um das Würgen zu erleichtern, nimmt die Katze häufig auch Gras oder sonstige Pflanzenteile auf. Hierbei kannst du deiner Katze behilflich sein, indem du „Katzengras“ bereitstellst. Bei Katzengras handelt es sich um grasähnliche Pflanzen - speziell als Katzengras deklarierte Pflanzen sind: • Zypergras Cyperus alternifolius • Seychellengras (Pogonatherum paniceum, oft als Zwergbambus bezeichnet) • Chlorophytum • Saatgut von div. Herstellern, das du selber anbauen kann (zu finden im Katzensnack-Regal) 18

ZIMMERPFLANZEN Name Giftige Pflanzenteile Alpenveilchen............................. vor allem die Knollen Amaryllis..................................... ganze Pflanze, besonders die Zwiebel Anthurie..................................... junge Blätter Azalee........................................ Blüten, Blätter und Früchte Christusdorn............................... Milchsaft Einblatt....................................... Blätter und Stiele Klivie........................................... ganze Pflanze, besonders die Zwiebel Korallenbäumchen...................... ganze Pflanze, besonders die Beeren Kroton........................................ der farblose Saft von Blättern, Rinden, Wurzeln Monstera.................................... Blätter Narzisse...................................... ganze Pflanze, besonders die Zwiebel Philodendron.............................. Blätter Tulpe.......................................... ganze Pflanze, besonders die Zwiebel Weihnachtsstern (hochgiftig)........ ganze Pflanze, vor allem der Milchsaft GIFTIGE BALKON- UND KÜBELPFLANZEN Name Giftige Pflanzenteile Begonie...................................... ganze Pflanze, höchster Gehalt aber in den Wurzeln Engelstrompete (hochgiftig)........ ganze Pflanze Oleander (hochgiftig).................. Pflanzenteile, frisch oder getrocknet, gelegentlich auch der Honig Palmfarn..................................... ganze Pflanze, vor allem die Samen 19

Fressnapf Prints