Aufrufe
vor 6 Jahren

Katzen-Fibel

  • Text
  • Katze
  • Katzen
  • Expertentipp
  • Tier
  • Streu
  • Pflanze
  • Wohnung
  • Futter
  • Kratzbaum
  • Zusammenleben
Du hast dich für einen Stubentiger entschieden und dir damit ein bisschen Wildnis in die Wohnung geholt. Katzen leben schon sehr lange mit dem Menschen zusammen, wobei man sich oft die Frage stellt, wer hier wen domestiziert hat. Denn du wirst sehr schnell feststellen, dass deine Erziehungserfolge von denen deiner Katze weit geschlagen werden. Deine Katze wird dir beibringen, die besten Plätze für sie frei zu halten, das Katzenklo regelmäßig zu reinigen, das richtige Futter zu kaufen etc., und du wirst im Gegenzug die Erlaubnis haben, sie zu streicheln und dein Bett mit der Katze zu teilen. Damit euer Zusammenleben für beide Teile angenehm wird, soll dir diese Katzenfibel eine kleine Hilfe bieten. Das Lesen von Fachbüchern können wir dir damit jedoch nicht ersparen. Zusätzlich findest du hier wichtige Tipps zur Ernährung und Gesundheit deiner Katze sowie interessante Adressen. Bei Fragen und Unklarheiten wende dich gerne an unser kompetentes Fachpersonal in einer Fressnapf Filiale.

Expertentipp Transport

Expertentipp Transport Katzen sind normalerweise selten auf Reisen, für die meisten Katzen ist der einzige Transport die Fahrt zum Tierarzt. Es ist immer von Vorteil, wenn die Reise ruhig verläuft und die Katze vor der Behandlung nicht unnötigem Stress ausgesetzt wird. Eine ruhige Katze kann auch besser in aller Ruhe vom Tierarzt und übrigem Personal behandelt werden. Was du beim Transport bedenken solltest Die Transportbox sollte robust und wetterfest sein. Die Katze sollte sich nie frei im Auto aufhalten können. Wenn sie an einem unbekannten Platz entwischen würde, wäre es außerordentlich schwierig, das verängstigte Tier einzufangen und das Risiko für Verletzungen wäre groß. Die Katze sollte einfach in die Box gesetzt werden können. Damit sich die Katze sicher fühlt, wenn es auf Reisen geht, sollte die Box ein Bestandteil des täglichen Lebens/der Einrichtung sein. Lass die Box 36

ohne Tür oder offen und mit einem Liegekissen versehen in der Wohnung stehen, so dass er ein natürlicher Ruheplatz für die Katze wird. Um der Katze ein Gefühl der Geborgenheit zu geben, kann das Kissen um das Kinn der Katze gerieben werden, so erhält die Box den körpereigenen Geruch der Katze. Mit dem weichen Kissen kannst du auch die Ecken im Käfig behandeln. Eine Alternative ist z.B. MORE4 Magic Minti Spray, d.h. synthetische Katzenpheromone in der Sprayflasche. Pheromone sind Dufthormone, die von Tieren abgegeben werden und die beruhigend oder anziehend auf Tiere derselben Art wirken. Wenn die Katze nicht selbst aus der Box geht oder sich nicht aus der Box nehmen lässt, solltest du mit Vorsicht vorgehen; ein um die Katze gewickeltes Handtuch kann dabei behilflich sein. Eine gestresste oder kranke Katze kann die Box mit Urin oder Stuhlgang verunreinigen, deshalb solltest du eine weitere Unterlage (natürlich mit dem richtigen Duft) zum Auswechseln dabei haben. Bedenke beim Heben und Bewegen der Box die Aussicht der Katze durch die Öffnungen der Box. Ein Handtuch über die Box verringert die visuellen Eindrücke in Auto und Wartezimmer und beruhigt die Katze. Der Geräuschpegel rund um die Katze sollte so niedrig wie möglich gehalten werden – platziere dich im Wartezimmer möglichst weit weg von Hunden. Stoße beim Gehen nicht mit den Beinen gegen die Box und vermeide unnötiges Herumschwingen der Box. Im Auto muss die Box angeschnallt werden, damit er stabil steht. Bei der Rückkehr nach Hause solltest du, wenn du mehrere Katzen hast, daran denken, dass die Katze ihre anderen Katzen mit fremden Gerüchen irritieren kann. Eine aus der Narkose erwachende und müde Katze sollte, zumindest in der ersten Nacht, immer allein und in Ruhe sein können. Narkose und Beruhigungsmittel sind erst nach einigen Tagen völlig aus dem Körper abgebaut. Bis dahin können sie die Rangordnung zwischen den Tieren beeinflussen. Vermeide aggressives Verhalten und Stress, indem du die Katzen nur vorsichtig wieder zusammenkommen lässt. 37

Fressnapf Prints